Partei für Franken gründet Ortsverband in Lauf

Samstag, 16. November 2013 |  Autor:

Pressemitteilung:

Die erst 2009 gegründete Partei für Franken – DIE FRANKEN konnte mit dem OV Lauf bereits den dritten Ortsverband im Landkreis Nürnberger Land gründen und ist nun für die Kommunalwahl im kommenden Jahr gewappnet. Die politische Stimme Frankens gewinnt auch in der Fläche weiter an Gestalt und Struktur.

So trafen sich am 12. November 2013 Mitglieder der Partei für Franken aus Lauf, um im Ortsteil Neunhof im dortigen Brauerei-Gasthof Wiethaler den Laufer Ortsverband ins Leben zu rufen. Zum Vorsitzenden wurde der 39-jährige EDV-Supporter Andreas Brandl gewählt. Als gleichberechtigte Stellvertreter bestimmten die anwesenden Mitglieder Ute Knab und Torsten Wuttke. Als Schatzmeister für die Finanzen des Ortsverbandes ist Sandra Brandl zuständig.

Der Vertreter des Kreisverbandes Nürnberger Land, Herbert Fuchs, sowie Parteivorstand und Bezirkstagsmitglied Robert Gattenlöhner gratulierten dem neuen Vorstand zur Wahl und wünschten eine erfolgreiche und fruchtbare Arbeit.

Die nächsten Ziele des neu gegründeten Ortsverbandes sind, laut dem neuen Vorsitzenden Andreas Brandl, weitere motivierte Mitstreiter für die Partei für Franken zu gewinnen und vor allem die Teilnahme an der Kommunalwahl 2014 vorzubereiten. Und sicher wird nicht nur der passende Name der Stadt an der Pegnitz dafür sorgen, dass die junge Bewegung auch hier einen Lauf haben wird.

v.l. Torsten Wuttke (Stellvertreter), Ute Knab (Stellvertreterin), Andreas Brandl (Vorsitzender) und Sandra Brandl (Schatzmeister)

(Veröffentlicht auch auf mein-mitteilungsblatt.de)

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Pressemitteilung

Aufgrund der erfreulichen Flut von Anfragen müssen wir die Kommentarfunktion leider vorübergehend abstellen. Vielen Dank für Ihre zahlreichen Zuschriften und Ihr damit zum Ausdruck gebrachtes Interesse an einem gleichberechtigten Franken in Bayern.

Kommentare und Pings sind geschlossen.